Einladung zur Podiumsdiskussion zum Quintilsystem im Modellstudiengang HannibaL

Liebe Dozierende,
übernächste Woche Dienstag, 28.06.22, findet um 18 Uhr in Hörsaal F die große "curare"-Podiumsdiskussion zum Quintilsystem statt. Folgende Gäste werden miteinander Vor-und Nachteile der neuen Studiengangsstruktur in der Humanmedizin diskutieren und gemeinsam eine Zwischenbilanz nach knapp zwei Jahren ziehen:

 

  • Prof. Dr. Michael Manns, MHH-Präsident
  • Prof. Dr. Ingo Just, Studiendekan
  • Prof. Dr. Cordula Schippert, Lehrverantwortliche für das Fach "Gynäkologie und Geburtshilfe"
  • Xaver Schlönvogt, studentischer Senator und Mitglied der Studienkommission Humanmedizin
  • Gesa Nahnsen-Schöpel, Vertreterin der AG Lehre des Studierendenparlaments
  • Franziska Rebmann, Student Counsellor


Für die ca. zweistündige Veranstaltung (inkl. Pause) wird (voraussichtlich) auch ein Livestream angeboten; außerdem wird die Möglichkeit bestehen, im Vorfeld und während der Diskussion über die App "Slido" Fragen einzureichen, die nach ihrer Beliebtheit gerankt und zum Ende der Veranstaltung beantwortet werden. Nähere Informationen zu Livestream und Frageneinreichung und -abstimmung finden Sie in den Tagen zuvor auf der Webseite www.podiumsdiskussion.mhh-asta.de
Alle Dozierenden, die in Präsenz der Veranstaltung beiwohnen möchten, sind hierzu natürlich herzlich eingeladen! Im Hörsaal gilt für die Zuschauenden Maskenpflicht. Für Fragen zur Veranstaltung erreichen Sie uns unter presse.print@mhh-asta.de.  


Herzliche Grüße im Namen der gesamten "curare"-Redaktion,
R. Hämmerlein
Robert Hämmerlein
Presse/Print
Allgemeiner Studierendenausschuss der MHH
presse.print@mhh-asta.de
Sprechstunden nach Absprache
www.mhh-asta.de