Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin

Bereichsleitung: Prof. Dr. Cordula Schippert

Sie versuchen, seit geraumer Zeit ein Baby zu bekommen, aber Ihr Wunsch ist bisher unerfüllt geblieben? Die Ursachen für eine ausbleibende Schwangerschaft sind vielfältig, ebenso die Behandlungsmöglichkeiten. Welche Funktionsstörungen des weiblichen oder männlichen Fortpflanzungssystems für Ihren unerfüllten Kinderwunsch verantwortlich sind, erörtern unsere Spezialist:innen für Kinderwunsch genauso mit Ihnen, wie die für Sie individuell abgestimmten Behandlungsoptionen.

In der Gynäkologischen Endokrinologie und Reproduktionsmedizin der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) ermöglichen wir Frauen und Männern mit unerfülltem Kinderwunsch eine interdisziplinäre Behandlung auf dem hohen wissenschaftlichen Niveau einer Universitätsklinik bei gleichzeitig persönlicher Atmosphäre und Betreuung. 

Wir laden Sie ein, mit uns in einem persönlichen Gespräch Ihren individuellen weiteren Weg zur Schwangerschaft zu planen.

Weitere Schwerpunkte:

Im Rahmen der Kinderwunschbehandlung sind wir in unserem Zentrum auf rekonstruktive Mikrochirurgie, d.h. auf organerhaltende, rekonstruierende Fertilitätschirurgie (Eileiter, Myome, Endometriose) spezialisiert.

Mit unserer Kinder- und Jugendgynäkologischen Sprechstunde gehört die Betreuung kleiner und heranwachsender Mädchen unter 18 Jahre mit gynäkologischen Erkrankungen, Symptomen und Fragestellungen zum festen Bestandteil der Gynäkologie.

Leistungsbereiche

Info-Flyer IVF

Das Team