Abstrahierte Darstellung eines menschlichen Gehirns, der kreisförmig von Binarcode umrahmt wird und vor einem Platinenhintergrund schwebt

EKFS-Promotionskolleg DigiStrucMed

Digitale Transformation in der Medizin:
Interdisziplinäre Promotionsarbeiten in Medizin (Dr. med.)
und Masterarbeiten in Informatik (M.Sc.)

Herzlich willkommen

beim Else Kröner-Promotionskolleg „Digitale Transformation in der Medizin"

Das Else Kröner-Promotionskolleg „Digitale Transformation in der Medizin“ ist ein strukturiertes Doktorandenprogramm, das in Kooperation zwischen der Medizinischen Hochschule Hannover und dem Peter L. Reichertz Institut (PLRI) der TU Braunschweig, dem Forschungsinstitut L3S der Leibniz Universität Hannover sowie der Hochschule Hannover durchgeführt wird.

Das Programm ermöglicht es Studierenden der Medizin (Promovierende) und der Informatik (Masterstudierende im Rahmen ihrer Abschlussarbeit), gemeinsam Forschungsarbeiten im Themengebiet „Digitale Transformation in der Medizin“ durchzuführen. Das Vorliegen oder der Erwerb von informatischen Kenntnissen im Rahmen des Programms ist hierbei für Studierende der Medizin nicht zwingend notwendig.

Mehr über das Programm erfahren ►

Logo Peter L. Reichertz Institut für Medizinische Informatik

Logo Comprehensive Cancer Center Niedersachsen

Logo Hannover Biomedical Research School

Logo Hochschule Hannover

Logo L3S-Forschungszentrum der Leibniz Universität

Logo der Leibniz-Universität Hannover

Logo Technische Universität Braunschweig