Copyright: sdecoret - stock.adobe.com

   

Einzelzentrum: Blasenbildende Autoimmunerkrankungen

    

Das der Klinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie (Direktor: Prof. Dr. med. A. Kapp) zugehörige Zentrum für blasenbildende Autoimmundermatosen befasst sich mit der Diagnosestellung und Therapie blasenbildender Autoimmun-erkrankungen für Niedersachsen.

Der Schwerpunkt liegt in der Diagnosestellung mittels Korrelation von klinischem Bild mit Immunfluoreszenztechnik, Elisa-Autoantikörper-Untersuchung und konventioneller Histologie.

Parallel erfolgen die stationäre, teilstationäre oder ambulante Krankenversorgung von Patienten der Erkrankungsgruppe und die entsprechende Einstellung auf eine immunmodulierende bzw. immunsuppressive Basistherapie.

Überlappend erfolgt eine interdisziplinäre Kooperation mit der Augenklinik sowie der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie.

   

Kompetenzen des Einzelzentrums:

  • Immunfluoreszenzdiagnostik
  • weiterführende serologische Diagnostik
  • stationäre, teilstationäre, ambulante Krankenversorgung
  • Studien
  • Lehre
  • Forschung

   

Weiterführende Links:

   

Patientenorganisationen:

   

Ihre Ansprechpartner für blasenbildende Autoimmunerkrankungen

Copyright: whyframeshot - stock.adobe.com

Univ.-Prof. Dr.med. habil. A. Kapp

Klinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie
Medizinische Hochschule Hannover

Kontakt aufnehmen
Copyright: whyframeshot - stock.adobe.com

Dr. med. M. Schefzyk

Klinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie
Medizinische Hochschule Hannover

Kontakt aufnehmen