Bewerbungen für den Europäischen Masterstudiengang Hebammenwissenschaft sind nicht mehr möglich

Das Programm läuft am Ende des Akkreditierungszeitraums im Jahr 2024 aus. Aus diesem Grund wird ab 2022 keine neue Kohorte mehr beginnen.
Die Teilnahme an einzelnen Modulen als Gasthörer*in ist weiterhin möglich.
Wir arbeiten an der Entwicklung eines Konzepts für einen neuen Masterstudiengang, der dann - falls er zustande kommt - möglicherweise in deutscher Sprache angeboten wird. Weitere Informationen können derzeit noch nicht gegeben werden.

Medizinische Hochschule Hannover
Prof. Dr. Mechthild M. Gross
, OE 9210                            
Forschungs- und Lehreinheit Hebammenwissenschaft
Carl-Neuberg-Str. 1
D-30625 Hannover

 

 

Checkliste für die Bewerbung

Ihre Bewerbung sollte die folgenden Unterlagen enthalten:

  • Ein Anschreiben
  • Unterschriebenes Anmeldeformular mit Datenschutzformular (hier herunterladen)
  • Ihren unterschriebenen Lebenslauf
  • Nachweis über eine abgeschlossene Berufsausbildung zur Hebamme im Sinne der Richtlinie 2005/36/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 7. September 2005 über die Anerkennung von Berufsqualifikationen
  • Nachweis von Berufserfahrung als Hebamme von mindestens einem Jahr in Vollzeit oder einer zwei Jahre in Teilzeit (mindestens 50%)
  • Nachweis eines Bachelor-Abschlusses oder eines gleichwertigen Abschlusses in Hebammenwesen oder einem verwandten Studiengang 
  • Nachweis eines abgeschlossenen Kurses in wissenschaftlichen Forschungsmethoden (z.B. Modulbeschreibung des Bachelorstudiengangs) plus Anzahl der ECTS
  • Nachweis englischer Sprachkenntnisse, z.B. durch den erfolgreichen Abschluss der IELTS-Prüfung (Score 6.0 oder höher), ist erforderlich. Studierende mit einem Bachelor-Abschluss von einer englischsprachigen Universität, die eine Bachelor-Arbeit in englischer Sprache verfasst haben, die einen mindestens 6-monatigen Aufenthalt in einem englischsprachigen Land nachweisen können oder die Muttersprachler sind, müssen keine Sprachprüfung ablegen.

Bitte beachten Sie, dass nur beglaubigte Kopien von Schul-/Hochschulzeugnissen und Nachweisen in englischer oder deutscher Sprache akzeptiert werden.

 

Zulassung

Bitte beachten Sie die Zulassungsordnung.

 

Fragen?

Senden Sie eine E-Mail an: hebammenstudiengang@mh-hannover.de

Rufen Sie an unter: +49 511 532 9619 

oder senden Sie uns ein Fax: +49 511 532 6191