Forensische Medizin

Aufspüren, Analyse und Rekonstruktion krimineller Handlungen.

Weiter

Toxikologie

Begleitstoffanalytik, BtM-Nachweise, Sektionstoxikologie, etc.

Weiter

Forensische Molekulargenetik

Genetische Untersuchung mittels DNA-Analysen

Weiter

Kinderschutzambulanz

Projekt Kinderschutz - Bessere Strukturen für den Kinderschutz in Niedersachsen

Weiter

Netzwerk ProBeweis

Professionelle Beweissicherung für die Betroffenen von Gewalt

Weiter

Willkommen auf den Internetseiten des Instituts für Rechtsmedizin der Medizinischen Hochschule Hannover und der Außenstelle Oldenburg.

Die Rechtsmedizin ist die medizinisch-forensische Wissenschaft im Dienste der Menschen und der Wahrheit.
Unsere Aufgaben umfassen die Untersuchung und Begutachtung von unklaren Todesfällen, Körperverletzungen bei Lebenden, medizinischen Behandlungsfehlern, Vergiftungen, Verwandtschaftsverhältnissen und biologischen Spuren.

Eine detaillierte Beschreibung unserer Aufgaben finden Sie in unserem Leistungsverzeichnis. Sollten Sie die gewünschten Informationen nicht auf diesen Seiten finden, stehen wir Ihnen natürlich gerne per Telefon oder Email zur Verfügung. In der Zeit von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr sind wir telefonisch unter der Rufnummer 0511 532-4570 (Hannover) und 0441 97385-0 (Oldenburg) erreichbar.

Das Institut ist akkreditiert für Forensische Medizin, Forensische Toxikologie, Forensische Alkohologie und Forensische Genetik (Abstammungsgutachten, DNA-Spuren).

(DIN EN ISO/IEC 17025-2005)

Download Urkunde

Download Anlage zur Urkunde