Mit unserer Aktionswoche "150 Minuten - Aktiv für die Pflege" nehmen wir diesmal vor allem den Nachwuchs in den Blick. Wir sammeln Spenden für die Ausstattung eines Skills Labs, in dem Pflegeschüler:innen Gelerntes an Simulatoren üben und vertiefen können. Das verbessert nicht nur die Ausbildung, sondern macht letztlich auch den Pflegeberuf wieder attraktiver. Wenn Sie also in Ihrem Unternehmen etwas für die Mitarbeitergesundheit tun und gleichzeitig den Pflegenachwuchs an der MHH fördern möchten, sind Sie bei uns genau richtig! 


Zwei junge männliche Fußballspieler in grün-schwarzen Trikots kicken sich auf einem Outdoor-Fußballplatz einen Fußball zu.
Eine blonde Frau in einem blauen Sommerkleid fährt auf einem Hollandrad über Kopfsteinpflaster an einer Häuserzeile mit Altbauten vorbei.

Unterstützen Sie die Pflege und bringen Sie Ihre Mitarbeitenden auf Trab!

Das Prinzip ist ganz einfach: Mitarbeitende aus den teilnehmenden Unternehmen integrieren in der Woche vom 22.-28. April 2024 regelmäßig körperliche Aktivitäten in ihren Alltag. Ziel ist es, in der betreffenden Woche die aktive Gesamtzeit zu erreichen, die die WHO als Grundlage für einen gesunden Lebensstil empfiehlt: 150 Minuten. Der Arbeitgeber spendet für jeden Mitarbeiter, der bei der Aktion mitmacht, einen bestimmten Betrag an die Förderstiftung MHH plus zugunsten der Pflegenachwuchsförderung an der MHH.

Sportliche Tipps & Meldungen

Mehr lesen

Die PSD Bank Hannover ist wieder dabei!

Wir freuen uns sehr, die Bank mit dem grünen Logo zum dritten Mal an Bord zu haben!

Mehr lesen

Die NBank ist wieder dabei!

Die Förderbank des Landes Niedersachsen ist zum dritten Mal mit von der Partie!

Mehr lesen

Warum 150 Minuten?

Das Ziel unserer Aktivwoche beruht auf einer WHO-Empfehlung. Worum es dabei genau geht, erklärt Prof. Dr. Tegtbur, Direktor der Klinik für Rehabilitations- und Sportmedizin.

Mehr lesen

Die Tina Voß GmbH ist wieder dabei!

Auch die Personaldienstleistenden aus dem Pelikanviertel sind wieder dabei. Wir freuen uns!

Mehr lesen

5.000 Euro-Spende von der Rossmann GmbH

Die Drogeriemarktkette unterstützt die Aktion mit einer großzügigen Spende.

Mehr lesen

Heinz von Heiden ist wieder dabei!

Die Heinz von Heiden GmbH aus Isernhagen engagiert sich zum dritten Mal für die Pflege. Vielen Dank!

Mehr lesen

Die VHV ist wieder dabei!

Das Hannoversche Unternehmen unterstützt die Aktionswoche über die VHV Stiftung und ist zum dritten Mal dabei.

Mehr lesen

Hans G. Bock ist wieder dabei!

Der Innenausstatter aus der List in Hannover engagiert sich zum dritten Mal in Folge im Rahmen der Spendenaktion für die Pflege.

Mehr lesen
Nahaufnahme von einer ausgedruckten Tabelle, die die METs für verschiedene Sportarten auflistet.

Aktivitäten vergleichen

Für uns ist es nicht wichtig, ob Sie die 150 Minuten mit Joggen oder Yoga verbringen. Aber vielleicht interessiert Sie der Energieverbrauch für die unterschiedlichen Aktivitäten trotzdem?

Mehr lesen
Startseite des Online-Fragebogens zu der Aktionswoche "150 Minuten"

Wie lang ist der Fragebogen?

Sie überlegen mitzumachen, fürchten aber einen zu umfangreichen Fragebogen? Hier können Sie sich anhand des Fragebogens vom letzten Jahr anschauen, was Sie erwartet.

Zum Musterfragebogen