Expertenleitfaden „Hilfe bei Hitze in Heimen“

Ausschnitt eines aufgespannten orange-rot-braunen Sonnenschirmes vor blauem Himmel
Copyright: Canva.com/Institut für Allgemeinmedizin und Palliativmedizin/MHH

Hitze kann erhebliche gesundheitliche Schäden hervorrufen. Zu den besonders gefährdeten Personengruppen zählen die älteren Menschen in den Heimen.

Wir haben in einem interdisziplinären Expertenteam der Geriatrie und Allgemeinmedizin einen Hitzeleitfaden entwickelt, der praktische Tipps für Heime, Hausärztinnen und Hausärzte sowie Angehörige gibt, um die Heimbewohnerinnen und Heimbewohner besser zu schützen. Auch für Seniorinnen und Senioren in der Häuslichkeit sind viele wertvolle Tipps dabei.

Der Leitfaden kann hier heruntergeladen werden.

Ein Beitrag von Kristin Kahl zum Hitzeleitfaden können Sie im Deutschen Ärzteblatt lesen.


Autorinnen und Autoren des Leitfadens

  • PD Dr. Olaf Krause
  • Dr. Anja Hesse
  • Kristine Engeleit
  • Prof. Dr. Klaus Hager
  • Prof. Dr. Nils Schneider

 

Kontakt und weitere Informationen

  • Telefon: 0511 532-2744 (Sekretariat)
  • E-Mail: allgemeinmedizin@mh-hannover.de